Check-out our PnH DLC 🚀 →

Johnson Creek Airport

Der Ausgangspunkt für alle erkundungsfreudigen Buschpiloten, die die malerische Landschaft Idahos erleben möchten!

KAUFEN

Die malerische Bergwelt von Idaho ruft!

Der Microsoft Flight Simulator 2020 ist dafür bekannt, die wunderschönen Landschaften dieser Welt auf euren Bildschirm zu zaubern! Beginnt eure Erkundungstour am Johnson Creek Airport (3U2) und bestaunt die einzigartigen Berglandschaften Idahos! Eingebettet in den Ausläufern der Rocky Mountains und etwa 5 Kilometer südlich des kleinen Dorfes Yellow Pine liegt das Flugfeld auf einer Höhe von 1524 Metern im Valley County im Herzen der USA.

Dank des Campingplatzes direkt neben der Landebahn ist dieser Flugplatz für viele Buschpiloten die erste Wahl, um die Berge, Täler und malerischen Flüsse rund um Yellow Pine zu erkunden. Ein echtes Highlight ist die etwas über 1000 Meter lange Graspiste, die dank ständiger Bewässerung und intensiver Pflege immer in einem hervorragenden Zustand ist!

Der Johnson Creek Airport ist das erste von Creative Mesh veröffentlichte Add-On für den Microsoft Flight Simulator 2020. Der Flugplatz wurde von Grund auf neu entwickelt und glänzt mit einem Detailgrad, der seinesgleichen sucht! Dem Entwicklerteam ist es gelungen, den Charme des bekannten Flugplatzes durch viel Detailarbeit und handgefertigte Assets in den Flight Simulator zu bringen.

Ein besonderes Augenmerk sollten anfliegende Piloten auf die Bewässerungsanlage der Landebahn legen, da diese regelmäßig die Position wechselt. Sich wechselnde Lichtstimmungen und häufig aufziehender Nebel sorgen für neue Herausforderungen beim Anflug auf den Johnson Creek Airport.

Features:

  • Detaillierte Deko-Objekte und Gebäude mit PBR-Texturen
  • Animierte Flaggen und Windsack
  • Wechselnde Position der Bewässerung auf der Landebahn
  • Top Performance dank LOD für fast alle Objekte
  • Realistische Beleuchtung in der Nacht
  • Angepasste Landschaft rund um den Flugplatz



Teile deine Idee mit uns!

Kontakt